Überleben 2020

ÜBERLEBENSTAGE 2020

Evan­ge­li­sa­ti­on in Co­ro­na-Zei­ten: Live­stream statt Zelt

Brackenheim/​Waldenburg (idea) – Ei­ne evan­ge­lis­ti­sche Zelt­wo­che konn­te we­gen der Co­ro­na-Pan­de­mie nicht wie ge­plant vom 9. bis 17. April in Bra­cken­heim bei Heil­bronn statt­fin­den. Die Ver­an­stal­ter – vier Ge­mein­den – strahl­ten das Pro­gramm un­ter dem Mot­to „Über­le­ben“ dar­auf­hin täg­lich per Live­stream aus.

Wie der Re­fe­rent, der Evan­ge­list und Mu­si­ker Lutz Scheuf­ler (Wal­den­burg), der Evan­ge­li­schen Nach­rich­ten­agen­tur idea sag­te, wur­de da­für die Evan­ge­lisch-me­tho­dis­ti­sche Kir­che in Güg­lin­gen zum Stu­dio um­ge­baut. Es ha­be täg­lich zwi­schen 260 und 540 Auf­ru­fe pro Vi­deo ge­ge­ben. „Ex­per­ten mei­nen, dass die An­zahl der End­ge­rä­te min­des­tens mal drei ge­rech­net wer­den müss­ten, um an­nä­hernd die Zu­schau­er zu er­mit­teln“, so der Evan­ge­list. Da­mit hät­te das di­gi­ta­le For­mat mehr Men­schen er­reicht als die Zelt­ein­sät­ze 2010 und 2015.

Laut Scheuf­ler sind die Chris­ten vor Ort so „dem Mis­si­ons­be­fehl mit Phan­ta­sie ge­hor­sam ge­blie­ben“. Zwar fehl­ten bei der Evan­ge­li­sa­ti­on aus dem Stu­dio die Emo­tio­nen und Re­ak­tio­nen aus dem Zelt. Je­doch ge­be es auch Vor­tei­le – so et­wa, dass Zu­schau­er die Sen­dung auch heim­lich schau­en könn­ten: „Nie­mand muss sich am Stamm­tisch oder beim Kaf­fee­kränz­chen er­klä­ren und kein Mos­lem muss sich recht­fer­ti­gen, war­um er im Mis­si­ons­zelt war.“

Auch die Rück­mel­dun­gen sind Scheuf­ler zu­fol­ge über­wie­gend po­si­tiv. So sei­en die ein­zel­nen Sen­dun­gen in der ers­ten Wo­che ab Ver­an­stal­tungs­be­ginn nur 24 Stun­den on­line ver­füg­bar ge­we­sen. „Dar­auf­hin gab es Pro­tes­te. Ei­ni­ge woll­ten die The­men nach­hö­ren, wei­ter­emp­feh­len oder den Link da­zu ver­schi­cken“, so der Evan­ge­list. „Jetzt über­le­ge ich na­tür­lich, wie wir es in Zu­kunft hin­be­kom­men, dass Evan­ge­li­sa­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen zu­sätz­lich in Bild und Ton über den je­wei­li­gen Ort hin­aus­strah­len und wie das in die­ser gu­ten Qua­li­tät mög­lich wird.“

Ver­an­stal­ter der Evan­ge­li­sa­ti­on wa­ren ne­ben der Evan­ge­lisch-me­tho­dis­ti­sche Kir­che Güg­lin­gen und Bo­ten­heim auch die Evan­ge­li­sche Frei­kir­che Ge­mein­de Got­tes Güg­lin­gen-Frau­en­zim­mern, Die Apis/​Evangelische Ge­mein­schaft im Be­zirk Bra­cken­heim und die Evan­ge­lisch-Frei­kirch­li­che Ge­mein­de (Bap­tis­ten) Brackenheim.

Die ein­zel­nen Sen­dun­gen kön­nen ab so­fort auch auf dem You­Tube-Ka­nal des von Scheuf­ler ge­lei­te­ten Evan­ge­li­sa­ti­ons­teams auf­ge­ru­fen werden.

© idea /​22.04.2020

Al­le 11 Vi­de­os kön­nen hier ge­se­hen werden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up