Flagge Israel

ISRAEL-FRÜHLINGSTOUR

Ansprache beim Gartengrab
An­spra­che beim Gar­ten­grab

An­fang März durf­te ich mit ei­ner bun­ten Trup­pe durchs Hei­li­ge Land rei­sen und Bi­bel-Im­pul­se so­wie ein Mi­ni-Kon­zert bei­steu­ern. Teil­neh­mer aus Ba­den-Würt­tem­berg, Sach­sen, Bran­den­burg und Ös­ter­reich wa­ren nicht nur auf bi­bli­schen Spu­ren un­ter­wegs, son­dern hör­ten und sa­hen auch viel von den Freu­den und Pro­ble­men des Lan­des Is­ra­el. Fra­gen konn­ten nicht nur dem Rei­se­lei­ter Heinz Reusch ge­stellt wer­den. Die Grup­pe be­kam auch ei­ne Füh­rung im is­rae­li­schen Par­la­ment der Knes­set (Is­ra­el ist die ein­zi­ge De­mo­kra­tie in der Re­gi­on) und hat­te ei­ne Be­geg­nung mit dem Jour­na­lis­ten Jo­han­nes Ger­loff (Je­ru­sa­lem). Der Aus­spruch, den ich am häu­figs­ten von den Rei­se­teil­neh­mer hör­te: „Ich hät­te nie ge­dacht, dass ich hier so we­nig Po­li­zei und Ar­mee se­he und mich den­noch si­cher füh­le“.

Die nächs­te Is­ra­el-Früh­lings­tour ist be­reits ge­plant: 24.03. – 02.04.2017
In­for­ma­tio­nen gibt es da­zu bei Sche­chin­ger-Tours un­ter Tel. 07054 – 5287
…oder per Email an­for­dern: walter@​schechingertours.​de

Scha­lom
Lutz Scheuf­ler

Berg der Seligpreisungen
Berg der Se­lig­prei­sun­gen
Frühling auf dem Golan
Früh­ling auf dem Go­lan

See Genezareth
See Ge­ne­za­reth
Scroll Up