Seminar für Evangelisation 1

Se­mi­nar für Evan­ge­li­sa­ti­on

Mit 17 Teil­neh­mern fand der ers­te Teil vom Se­mi­nar für Evan­ge­li­sa­ti­on im Ge­mein­de­haus Lim­bach-Känd­ler statt. In­halt­lich be­han­del­ten die Re­fe­ren­ten Dr. Theo Leh­mann und Mi­cha­el Kauf­mann die Ar­beits­schrit­te zur Vor­be­rei­tung ei­ner Bild Seminarevan­ge­lis­ti­schen Pre­digt. Da­mit das Se­mi­nar nicht nur ei­ne theo­re­ti­sche Vor­le­sung bleibt, hat je­der der Teil­neh­mer die Mög­lich­keit ei­nen Evan­ge­li­sa­ti­ons­vor­trag aus­zu­ar­bei­ten. Die­ser wird nach Ein­sen­dung an die Re­fe­ren­ten Kor­rek­tur ge­le­sen. Da­nach über­ar­bei­ten die Teil­neh­mer ihr Ma­nu­skript bis zum nächs­ten Se­mi­nar­tag. Hier wird die Pre­digt nun al­len an­de­ren Teil­neh­mern vor­ge­stellt und aus­ge­wer­tet.

Um in der Pra­xis den Ernst­fall zu pro­ben, su­chen wir Ge­mein­den die uns ein­la­den. Wenn Sie in Ih­rer Ge­mein­de In­ter­es­se an ei­ner Evan­ge­li­sa­ti­ons­wo­che im Ok­to­ber oder No­vem­ber 2015 ha­ben, dann mel­den Sie sich bit­te bei Mi­cha­el Kauf­mann. Gern kommt er auch bei Ih­nen vor­bei, um mit Ih­nen zu be­ra­ten, wie die kon­kre­ten Vor­be­rei­tun­gen aus­se­hen kön­nen.
Die Se­mi­nar­teil­neh­mer sind je­den­falls mo­ti­viert und möch­te an­de­ren Men­schen von Je­sus er­zäh­len und zu ei­nem Le­ben mit Je­sus ein­la­den.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up